Der Kurs ist (leider) bereits ausgebucht, weitere Kurse sind in Planung!

Für alle Neu- und Späteinsteiger oder „Auffrischer“ findet der beliebte Computerkurs „Von Senioren für Senioren – Grundwissen PC“ in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter statt.

Der Förderverein Buchstützen e. V. als Veranstalter des Kursus stellt in Theorie und Praxis – nach dem Motto „Computer ganz leicht – Fit fürs Netz“ – alles Wissenswerte rund um den Computer vor.

Von den Grundlagen über Hard- und Software bis hin zu Anwendungen im Internet –alles wird in einfachen Schritten erklärt, damit die Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Ende des Kursus den PC bedienen und sich sicher im Netz bewegen können.

Der Kurs gliedert sich in 3 Teile:

Im 1. Teil – der Einführung – werden grundlegende Themen wie Geschichte und Entwicklung des PC sowie die Anwendungsbereiche behandelt.

20160318 PC 3Der 2. Teil beschäftigt sich mit der Theorie; die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren etwas zum Grundverständnis des Geräts mit Hard- und Software. Darüber hinaus geht der Dozent auf die Bereiche Internet, Sicherheit (z. B. Schutz gegen Viren oder: wie kann man „Phishing“ verhindern?) und Datensicherung ein.

Im 3. Teil dreht sich alles um die Praxis: was sieht man auf dem Desktop, wenn man ihn einschaltet; wie nimmt man Einstellungen vor – und was sind Apps? Wie stellt man die Verbindung ins Internet her, wie richtet man den Browser und die Suchmaschinen ein – und last but not least: wie surft man im Internet, wie sucht und findet man die richtigen Informationen.

Der PC-Kurs findet jeweils montags statt: am 11./18./25. April / 2. Mai 2016 von 10:00 – 12:00 Uhr in der Bücherei St. Matthäus, Hertersplatz 14, 53347 Alfter.

Bitte (sofern vorhanden) einen eigenen Laptop mitbringen!

Kosten: 25,- € ( 20,- € für Mitglieder des Fördervereins Buchstützen e. V.).
Anmeldungen bitte in der Bücherei Alfter während der Öffnungszeiten unter 02222 / 935360 oder per Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder direkt beim Förderverein Buchstützen e. V. unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Suche